Gas-Darstellungs-Kamera OGI optische mit Kommunikation RS422

Herkunftsort Provinz Wuhans, Hubei, China
Markenname GST
Zertifizierung ISO9001:2015; RoHS; Reach
Modellnummer GAS330
Min Bestellmenge 1-teilig
Preis Negotiable
Zahlungsbedingungen L/C, T/T

Treten Sie mit mir für freie Proben und Kupons in Verbindung.

Whatsapp:0086 18588475571

Wechat: 0086 18588475571

Skypen: sales10@aixton.com

Wenn Sie irgendein Interesse haben, leisten wir 24-stündige Online-Hilfe.

x
Produktdetails
Funktion Gas-Lecksuche Cryo-Kühlvorrichtung RS058
Detektor-Entschließung 320x256 Pixel-Größe 30μm
NETD ≤15mK Spektralbereich 3.2±0.1~3.5±0.1μm
Markieren

Gas-Darstellungs-Kamera OGI optische

,

optische Darstellungs-Kamera des Gas-30Hz

,

optische Darstellungs-Kamera des Gas-15mK

Hinterlass eine Nachricht
Produkt-Beschreibung
GAS330 kühlte Infrarotmodul ab

 

320x256 / 30μm MWIR kühlten optische Gas-Darstellungs-Kamera für Sichtbarmachungsgas-Lecks ab

 

Produkt-Beschreibung

 

Optische Gas-Darstellung (OGI) ist eine innovative Wärmebildgebungstechnologie, die Infrarotkameras der hohen Empfindlichkeit für die Entdeckung von winzigen flüchtigen Emissionen von Industriegas verwendet.

 

GAS330 kühlte optische Gas-Darstellungs-Kamera kann Gaslecks ermitteln ab, die für menschliche Gesundheit und die Umwelt gefährlich sind, indem man sie sichtbar macht. Dieses Wärmekameramodul hat einen abgekühlten Infrarotdetektor, eine Entschließung von 320x256, eine piexl Größe bei 30µm und einen Spektralbereich von 3.2~3.5μm.

 

 

Indem man Modul der Wärmekamera GAS330 verwendet, wird berührungsfreie Entdeckung erzielt, damit die Sicherheit von Inspektoren sichergestellt werden kann und verbessert die Qualität und die Leistungsfähigkeit mit Kosteneinsparung.

 

Hauptmerkmale

 

- Entschließung: 320x256

- Pixel-Neigung: 30µm

- NETD≤15mK, hohe Empfindlichkeit

- Spektralantwort: 3.2µm±0.1µm~3.5µm±0.1µm

- Wellenlängen-kundengerechtes basiert auf verschiedenen Anforderungen

- Integrieren Sie mit DVP-/CameraLinkschnittstelle leicht

 

Produktbeschreibungen

 

Modell GAS330
Ir-Detektor-Leistung
Entschließung 320x256
Pixel-Neigung 30μm
Cryocooler RS058
Spektralbereich 3.2μm±0.1μm~3.5μm±0.1μm MW
Kühlzeit (20°C) ≤8min
NETD (20°C) ≤15mK
Bildverarbeitung
Rahmen-Rate 30Hz
Verdunkelung des Modus Linear/Histogramm/gemischt
Digital-lautes Summen ×1/×2/×4
Bild-Richtung Horizontal/vertikal/diagonal leichter Schlag
Bild-Algorithmus NUC/AGC/IDE
Elektrische Spezifikation
Externe Standardschnittstelle J30JZ 25pin
Analoges Video Kamerad
Digital-Video 16bit RAW/YUV: 16bit DVP/Cameralink gab aus
Externe Synchronisierung Rahmen-externe Synchronisierung: Niveau RS422
Kommunikation RS422, 115200bps
Stromversorgung 20~28VDC
Stabile Leistungsaufnahme 12W
Maß (Millimeter) 155×67×80
Gewicht ≤900g
Operations-Temperatur -40°C | +60°C
Erschütterungs-Größe Erschütterung: GJB Fahrzeug-brachte Hochgeschwindigkeitstransport an
Schock: Halb-Sinus Welle, 40g 11 Frau, 3 Richtung der Achsen-6 je 3mal
Optische Linse
Optionale Linse Örtlich festgelegtes lautes Summen: 23mm/F1.5; 55mm/F1.5

 

Industrielle Anwendungen

 

Die Lecksuchewärmebildkamera des Gases GAS330 wird für das Visiualizing das unsichtbare VOCs (flüchtige organische Verbindungen) und die Entdeckung des Gasdurchsickerns wie benutzt: Methan, Äthan, Propan, Butan, Pentan, Hexan, Heptan, Oktan, Äthylen, Propylen, Isopren, Methanol, Äthanol, Butanon, Benzol, Toluol, Xylen, Äthylbenzol etc.

 

Über globale Sensortechnik

 

Gas-Darstellungs-Kamera OGI optische mit Kommunikation RS422 0

 

FAQ

 

1.What ist der Unterschied zwischen Restlicht, aktivem IR und Wärmebildgebung?

Restlicht benötigt natürliches Licht und wandelt schwaches natürliches helles Bild in erhöhtes elektronisches Bild durch Bildverstärker um;

Aktiver IR strahlt aktiv Infrarotlicht und den Gebrauchsinfrarotstrahl, der durch das Ziel reflektiert wird aus. Er hat sehr schlechte Geheimhaltung;

Wärmebildgebung benötigt kein Licht und ist eine passive Infrarotnachtsicht, die Infrarotstrahlungsunterschied zwischen Zielen und Szene oder verschiedene Teile eines Gegenstandes ermittelt. nicht durch die Änderungen der umgebenden beleuchtenden Bedingungen, während der Nacht oder sogar im Nebel, im Regen und in anderer rauer Umwelt beeinflußt werden.

 

2. Können Sie Wärmebildgebung blockieren?

In den meisten Fällen können Sie nicht. Aber Infrarotstrahlen können Wände nicht eindringen, und auch das Glas kann IR blockieren. So wenn Sie nicht ermittelt werden möchten, können Sie hinter dem Glas oder Wänden verbergen, zum der Wärmebildgebung zu blockieren.